Vom Föhn gereift – Jurançon

© La Cave de Gan Jurançon
© La Cave de Gan Jurançon

Rund 1500 km trennen das Alpenvorland südlich von München und Jurançon in Frankreich, trotz dieser Entfernung haben beide jedoch eine klimatische Gemeinsamkeit: den Föhn, einen immer wieder aus südlicher Richtung wehenden trockenen warmen Fallwind von den Bergen. In Weinbaugebieten die nördlich am Fuß der Alpen liegen, können so im Herbst die zur Produktion eines Süßweins vorgesehenen Weintrauben am Stock trocknen und rosinieren, wobei sich die Zucker natürlich konzentrieren. Ein bekanntes Beispiel für einen Süßwein, der vom Föhn profitiert, ist ein Flétri aus dem Wallis.

Weiterlesen …Vom Föhn gereift – Jurançon

Empfehlen ...

1963 Vin Doux Naturel – Kleinod von Puig-Parahÿ

Die Domaine Puig-Parahÿ ist für ihre Vin Doux Naturel bekannt. Fast 50 Jahrgänge werden vermarktet, die in den Kellern des in Passa (Roussillon) ansässigen Weinguts lagern, davon sehr viele aus dem letzten Jahrhundert. Für Parker‘s Wine Advocat hatte David Schildknecht im Jahr 2009 knapp ein Dutzend dieser VDN Rancios von Puig-Parahÿ aus alten Jahrgängen von 1875 bis 1998 verkostet. Sie wurden mit 90 bis 98 Punkten bewertet, in der Mehrzahl mit mehr als 95 Punkten, durchschnittlich mit fast 94 Punkten.

Gereifte VDN sind sehr gefragt, … Weiterlesen

Eleganter Vin Doux Naturel – Muscat de St.-Jean de Minervois

Wer gern hin und wieder ein Gläschen fruchtigen Süßwein trinkt, der Wein aber, bevor er ausgetrunken ist, selbst im Kühlschrank häufig zu stark abbaut, sollte einmal einen Vin Doux Naturel (VDN) von Muskattrauben versuchen, der aufgrund seiner Herstellung wesentlich länger hält, als die meisten anderen Süßweine.

Die Muscat Vin Doux Natural, hergestellt in unterschiedlichen Appellationen, werden fast alle aus der Rebsorte Muscat Blanc de Petits Grains gekeltert, wie beispielsweise auch alle aus dem Languedoc stammenden Exemplare. Der von uns verkostete Muscat de St-Jean-de-Minervois stammt aus … Weiterlesen

Pineau de Charentes – Likörwein mit Cognac

Der Likörwein Pineau de Charentes stammt aus der Region in der Cognac produziert wird, genauer gesagt aus den Departments Charente, Charente-Maritim und Deux-Sèvres. Zur Herstellung des Pineau wird frischer Traubenmost wenige Stunden nach der Lese mit einem Weinbrand aus der AOC Cognac versetzt. Der Most darf schon zu gären begonnen haben, muss jedoch in jedem Fall mehr als 170 Gramm Zucker pro Liter aufweisen. Der Cognac muss einen Alkokholgehalt von mindestens 60% aufweisen, ein Jahr alt und in Holzfässern gereift sein – auch … Weiterlesen

Floc – Likörwein der Gascogne

Die Liste der französischen vin de liqueur ist lang. Der Likörwein Floc de Gascogne wird nicht nur als Aperitif oder als Dessertwein getrunken sondern auch zu anderen Gerichten genossen – diesen Eindruck gewinnt zumindest, wer den Internetauftritt Floc de Gascogne sieht. Der Floc de Gascogne, aus dem im Südwesten Frankreichs gelegenen Gebiet Gascogne besteht einfach gesagt aus Traubensaft und Armagnac. Es gibt sowohl roten (rosé oder rouge) als auch weißen Floc (blanc), jeweils entsprechend der Farbe des Traubensafts. Armagnac und … Weiterlesen