Syss 3.0 – unkonventionelle burgenländische Süßweincuvèe

Er ist wirklich etwas unkonventionell der Syss 3.0 des Weinguts Kloster am Spitz, vereint er doch Eiswein 1990 und TBA 1998 von Neuburger und Scheurebe der Purbacher Riede Zelter mit einem frischem Rosenmuskateller 2022. Diese Kombination hat Thomas Schwarz, der Winzer des Syss 3.0 zusammengestellt.

Weiterlesen …

Wo kauft man am besten süße Weine? Online-Angebote unter der Lupe

Die Antwort „beim Weinhändler“ ist naheliegend, stimmt aber nur bedingt. Manche Weinhändler mit großem Angebot trockener Weine, sind bei süßen Weinen möglicherweise gar nicht so gut aufgestellt. Das gilt sowohl für den Weinhändler um die Ecke als auch für Online-Weinhändler.
Ich habe das Online-Angebot an Süßweinen von Weinhändlern mit größerer Auswahl an trockenen Weinen angeschaut, insbesondere wie groß das Angebot an Süßweinen ist und wie gut die Orientierungshilfen zur Auswahl sind.

Basis für die Auswahl der Weinhändler war dabei, wie die Auswahl der Händler von Weinkäufern eingestuft wurde. Die Daten dazu stammen von Deutschlandtest, – einem Unternehmen der Burda-Gruppe -, das 2023 eine Befragung von rund 1500 Personen durchgeführt hat, die in einem der 25 am meisten bekannten Online-Weinshops eingekauft hatten (https://deutschlandtest.de/rankings/beste-weinhaendler-deutschland#tocHeadline-0).

Heute stelle ich zwei willkürlich ausgewählte Weinhändler vor, die anderen folgen noch in weiteren Beiträgen!

 

Weiterlesen …

Roter Eiswein aus dem Reich der Mitte


© Bernd Müller auf Pixabay

Schon seit seit rund 4600 Jahren gibt es Weinbau in China. Derzeit sind knapp 900.000 Hektar mit Reben bestanden. Der größte Teil von rund 800.00 Hektar wird allerdings zur Erzeugung von Rosinen genutzt, – nur etwa 100.000 Hektar für den Weinbau. Auf dieser Fläche werden in 11 Weinbaugebieten etwa 15 Millionen Hektoliter Wein hergestellt, –

Weiterlesen …

Haags elegante Spätlese von der Juffer Sonnenuhr

Blick auf Brauneberg vom Juffer von Dkvtig — Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link

Schon die Römer hatten in der Lage Brauneberger Juffer Weinreben angepflanzt, -und auch Wein daraus gekeltert, wie die Überreste der römischen Kelteranlage am Fuße der Steillage belegen. Als Filetstück des Brauneberger Juffer gilt die rund 10,5 Hektar große Lage Juffer Sonnenuhr, deren Namen sich auf die im Weinberg befindlichen Sonnenuhr bezieht. Hier

Weiterlesen …

Legendäres 1970 – Fonsecas Vintage Port


© Mario Zogheb auf Pixabay

Zum Abschluss der Verkostung kredenzte Hans den 1970 Vintage Port von Fonseca, ein Wein, dem Robert Parker schon bescheinigt hat, dass man ihn ob seines üppigen, verführerischen Charakters als Pomerol unter den Vintage-Ports bezeichnen könnte („With its lush, seductive character, one might call it the Pomerol of Vintage ports.“).

Weiterlesen …