Quiz Portwein

10 Fragen zu Portwein

Herzlichen Glückwunsch - Sie haben 10 Fragen zu Portwein beendet.

 

Sie haben den Test 10 Fragen zu Portwein beendet.

Sie haben %%PERCENTAGE%% richtige Antworten gegeben.

 

Ihre Leistung wird folgendermaßen bewertet: %%RATING%%


Die Antworten sind unten hervorgehoben
Frage 1
Pipes sind ...
A
... die zum automatischen Wenden des Tresterhut benutzten Roboterkolben
B
... schmale Weinbauterrassen ohne Stützmauer
C
... die typischen 550 l großen Holzfässer zur Reifung des Portwein
D
... Glasflaschen in denen Garafeira reift
Frage 2
Welche dieser Rebsorten darf nicht zur Herstellung von rotem Portwein verwendet werden?
A
Rufete
B
Trincadeira
C
Tinta Gorda
D
Tinta Barocco
Frage 3
Welcher dieser Portweine sollte dekantiert werden?
A
Vintage Port
B
Ruby
C
Colheita
D
Tawny
Frage 4
Bei der Herstellung von Portwein wird die Gärung durch die Zugabe von Alkohol unterbrochen und so eine hohe Restsüße erhalten. Welche Aussage ist im Zusammenhang mit diesem Gärabbruch nicht zutreffend?
A
... die Zugabe des Alkohols zum Most erfolgt im Verhältnis von etwa 1:4
B
... der Restzuckergehalt des angegorenen Mosts muss bei der Alkoholzugabe mindestens noch 110 Gramm pro Liter sein
C
... der zugegebene Alkohol muss 77 % Vol. aufweisen
D
... die Zugabe von Alkohol ergibt einen Alkoholgehalt von 19 - 20 % Vol.
Frage 5
Welcher dieser Portweine hält sich nach Öffnung der Flasche am längsten?
A
Vintage Port
B
Crusted Port
C
Tawny Port
D
Ruby Port
Frage 6
Welcher Portwein ist nicht aus Trauben eines Jahrgangs gemacht und ist somit ein Verschnitt?
A
LBV
B
Tawny 10 Years
C
Colheita
D
Garrafeira
Frage 7
Der am weitesten im Landesinnere gelegene Portweindistrikt heißt ...
A
Alta Corgo
B
Vinã Arriba
C
Douro Superior
D
Cima Alta
Frage 8
Roga bezeichnet am Douro ...
A
... die Musikkapelle, die während des Stampfens der Trauben spielt
B
... ein Schilfband zum Aufbinden von Rebtrieben
C
... eine Rebreihe auf einer Weinterrasse
D
... eine Weinlesemannschaft
Frage 9
Das Benificio ...
A
... bezeichnet das jährliche Weinkontingent, das Mitarbeiter eines Weinguts zusätzlich zum Lohn erhalten
B
... regelt die jährliche Menge des Alkohols zum Aufspriten des Mosts bei der Portweinherstellung
C
... wird zum Ende der Weinlese im Douro gefeiert
D
... ist ein portugiesisches Maß für den Zuckergehalt des Mosts
Frage 10
Wie wird das traditionelle Schiff genannt, das zum Transport des Portweins auf dem Douro benutzt wird?
A
Bajel
B
Socalco
C
Pombal
D
Rabelo
Zur Beendigung des Tests, bitte den unteren Button anklicken. Alle Fragen, die nicht beantwortet wurden, werden als falsch bewertet. Ergebnisse anzeigen
10 Fragen zur Fertigstellung.
Empfehlen ...