Fruchtige Rieslaner Auslese vom Haardter Herzog

Weinbau bei Maikammer © tomkevicius Pixabay

Seit 1744, dem Gründungsjahr des Weinguts Müller-Catoir, befindet sich das Weingut in Familienbesitz,- inzwischen in der neunten Generation. 25 Hektar besitzt das VDP-Weingut (Verband Deutscher Prädikatsweingüter), alle Lagen in der Mittelhardt, in Haardt die Lagen Bürgergarten, Herrenletten, Herzog und Mandelring, in Gimmeldingen, Mandelgarten und Schlössel. Die Reben wachsen auf Löß, Lehm oder Buntsandstein, der auch in der Lage Haardter Herzog zu finden sind.

Weiterlesen …

Empfehlen ...

Klaus Peter Kellers erfrischende Rieslaner Auslese 2010


© Bernd Schäfer Pixabay

Das Weingut Keller gehört sicher zu den ganz großen Weinadressen Deutschlands. Seine klaren konzentrierten, sehr eleganten trockenen Riesling Großen Gewächse, von der Weinkritikerin Jancis Robinson, als deutsche Montrachets bezeichnet, sind weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Von renommierten Lagen wie Abtserde, Aulerde, Hubacker, Kirchspiel, Morstein oder auch Pettenthal und Hipping am roten Hang, kommen diese Weine.

Weiterlesen …

Empfehlen ...